Samstag, 3. September 2016


Diese Schablone von Spellbinders habe ich schon ein paar Jahre. Bisher habe ich nur ab und zu Karten damit dekoriert. Dann habe ich mir gedacht, kleine Verpackungen damit müßten doch auch gehen. So sind diese befüllbaren Körbchen entstanden.

Kommentare: