Samstag, 26. März 2016

Handpuppe

Uaahhhh, das sieht jetzt nicht grade nach Ostern aus griiiiins.... Trotzdem ist mir das Krokodil die Tage von der Nadel gekrabbelt, lach. Ich hatte eins für die Enkelchen in der Spielkiste, und das hat nun kürzlich Beine bekommen und ist mit dem Enkelchen nach Hause gezogen. Da wird er gucken wenn ein neues in der Kiste liegt. Die Anleitung gibt es bei den Handarbeitsfrauen.

Kommentare:

  1. liebe margret süß!!! hast du da einen faden mitlaufen lassen?

    lg, berfi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ja, da läuft ein Faden mit. Das steht so in der Anleitung. Ein 10er Garn hab ich dazugepackt. Ich nehme an wegen der Wölbung vom Kopf, denn das Maul innen wird ohne zusätzlichen Faden gehäkelt.

    AntwortenLöschen
  3. Sooo herzig, dieses kleine Schnappi!
    Liebe Grüße aus dem Waldviertel!

    AntwortenLöschen