Montag, 25. März 2013

Für den Osterstrauch

Ein paar Hasis für den Osterstrauß. Ein Wunder, daß mir ein Bild geglückt ist. Keiner wollte sich freiwillig von vorne zeigen, hihi. Der reinste Flohzirkus. Eine Anleitung gibt es bei thegreendragonfly.wordpress.com

Kommentare:

  1. ...soooo niedlich, Margret!^^
    gglG zu dir,*Manja*

    AntwortenLöschen
  2. ...die sehen klasse aus, sind mir schon ins augegestochen, aber leider hat frau nur zwei hände.

    lg, berfi

    AntwortenLöschen
  3. ...och jetzt seh ich erst den puschel, genial.

    lg, berfi

    AntwortenLöschen
  4. ganz toll Margret wollte auch machen aber die Zeit zu kurz
    Liebe Grüße Erika

    AntwortenLöschen
  5. wie süss *lach* und ? bringst du deiner cameo schon das häkeln bei ? *gg*
    liebe grüsse und schöne osterfeiertage
    Tueddi

    AntwortenLöschen
  6. Danke Euch. Lach mich kaputt, Tueddi. Ja, das wäre doch mal was. Nee, ich häkele noch selber. Ein Knäuel Wolle und eine Häkelnadel, das ist wie Urlaub im Gegensatz zum Papier- und Bastelchaos.

    Wünsche auch allen schöne Osterfeiertage.

    LG, Margret.

    AntwortenLöschen